Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V.
Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V.
my-Gaestebuch.de

Hosting by Abonda

Türkei Angebote
Über uns
Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V. Unser Motto Kommet her zu uns Alle. Hier findet Ihr eine kurzweilige und ehrliche Gesellschaft. Anno MDXXXVIII (1538) Dieser Spruch ziert die Eingangstür zum „Marstall-Restaurant“ auf der Ronneburg, dem Gründungsort der Gesellschaft, und eine Wand im Zinzendorf- Saal. Er stammt von Anton Graf von Ysenburg. Was wir sind Förderung des geschichtlichen und kulturellen Lebens in der Gemeine Altenstadt;  Die Pflege unseres Kulturerbes durch Aufführungen, Vorträge, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Besichtigungen, Tagesfahrten;  Die Pflege und Förderung von geschichtlichem Bewusstsein, besonders für die Vergangenheit des Altenstädter Raumes;  Förderung der Idee des Denkmalschutzes;  Förderung der Natur- und Landschaftspflege sowie des Umweltschutzes;  Förderung heimischer Künstler  Im Mittelpunkt: Der Mensch Die Gründungsidee entstand aus der Erkenntnis, dass viele der in unsere Dörfer neu Zugezogenen, die zunächst ohne innere Verbindung untereinander und zur örtlichen Bevölkerung sind, einer Kommunikationsmöglichkeit auf kultureller Basis bedürfen, um in ihrer neuen Heimat heimisch zu werden. Der Name Die Gründungsversammlung am 28. April 1973 gab der Vereinigung den Namen Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur und vermied es damit bewusst, sich als Geschichtsverein zu bezeichnen. Dies geschah sowohl mit Rücksicht auf die alten Geschichtsvereine in Büdingen, Friedberg und Hanau, als auch im Hinblick auf unser Ziel, das gesamte kulturelle Spektrum für die Aktivitäten offen zu halten. Am 27. Februar 2009 führte die Altenstädter Gesellschaft eine Verschmelzung mit dem Kulturring Altenstadt e.V. durch. Seitdem werden unsere Halbjahres- Programme durch außergewöhnliche Konzerte bereichert. Die Mitglieder sind Bürger unterschiedlicher beruflicher, politischer und geographischer Herkunft aus der Großgemeinde Altenstadt und der ganzen Umgebung, für die es praktisch keine Grenzen gibt. Darum werben wir mit dieser Information weiter um neue Mitglieder. Wen wir suchen Zur Verwirklichung unserer Ziele brauchen wir viele Mitglieder. Alle Menschen, die sich durch unser Motto und unsere Ziele angesprochen fühlen, sind uns willkommen. Durch unsere Programmgestaltung versuchen wir auch jüngere Menschen für unsere Ziele zu gewinnen. *** EINLADUNG Kommen Sie und Ihre Freunde oder Bekannten zu einer oder mehreren Veranstaltungen ganz unverbindlich als Gast. Wenn Sie bestätigt finden, was wir hier über uns gesagt haben, freuen wir uns über Ihren Beitritt. Ein Formular hierfür finden Sie auf unserer Homepage. Der Jahresbeitrag beträgt für: Einzelmitgliedschaft € 20.00 Familienmitgliedschaft € 30.00 Juristische Personen € 25.00 Vorstand: 1. Vorsitzender Dr. Peter Bernard Tel.: 06047-5933; Email: peter.bernard@arcor.de 2. Vorsitzender Hans Erich Seum Tel.: 06047-7579; Email: habe.seum@web.de Schatzmeisterin Angelika Engel Tel.: 06047 - 2863; E-Mail: geliengel@web.de Stellvertreter August Trützler Tel.: 06047-4347 Email: august.truetzler@web.de Schriftführerin Gertrud Collin-Trützler Tel.: 06047-4347 Email: gmenzel@schlundmail.de  Stellvertreter Markus Wiese Tel.: 06047-951983 Email: bauplanung.h.wiese@t-online.de www.aggk.de info@aggk.de Vereinsregister Friedberg 1543 Bankverbindung: VR Bank Main-Kinzig-Büdingen e.G, IBAN: DE18506616390005012899 BIC: GENODEF1LSR Sparkasse Oberhessen IBAN: DE05518500790140003573 BIC: HELADEF1FRI