Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V.
Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V.
my-Gaestebuch.de

Hosting by Abonda

Türkei Angebote
Tickets zu unseren Veranstaltungen
Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V. (AGGK e.V.) Bitte lesen Sie sich die Bedingungen zur Ticketbestellung genau durch. Die E-Mailadresse finden Sie unten auf der Seite. 1. Eine Ticketbestellung per E-Mail ist möglich für Veranstaltungen der AGGK, die auf den Veröffentlichungen  (Plakate, Flyer, Presseartikel) einen entsprechenden Hinweis unter der Rubrik Vorverkauf (VVK)  oder Reservierung enthalten. Bei einer Reservierung liegen die bestellten Eintrittskarten zur Bezahlung und Abholung an der Abendkasse. Läuft die  Kartenbestellung als Vorverkauf, so gelten die nachfolgend aufgeführten Bedingungen. Eine Reservierung wird dann nicht angenommen. 2. Die Bestellung kann formlos erfolgen. Sie muss die vollständige Anschrift des Bestellers (Name, Vorname, Strasse, Hausnummer, PLZ, Wohnort und Telefonnummer mit Vorwahl), sowie die Anzahl der gewünschten Karten und die Bezeichnung der Veranstaltung mit Datum enthalten. 3. Der Besteller erhält eine Bestätigung seiner Bestellung mit Angabe der Kontonummer, auf welche der Ticketpreis zu entrichten ist. Durch diese Bestätigung wird der Kaufvertrag über eine Eintrittskarte zwischen dem Absender der Anfrage E-Mail und dem AGGK geschlossen. Ist die Vorstellung ausverkauft, so erhält der Besteller eine Absage-Mail. 4. Eine reine Reservierung von Karten ohne Zahlung des Ticketpreises ist nicht möglich. Eine Eintrittskarte gewährt jeweils einer Person Zutritt zur betreffenden Veranstaltung. Die Tickets sind nicht personalisiert. Ein Weiterverkauf der Eintrittskarten wird nicht gestattet und gilt als ausgeschlossen. 5. Eine Zusendung per Post kann nach Eingang der Zahlung erfolgen, wenn der Besteller den zu zahlenden Betrag um eine Versandgebühr von 1,00 Euro erhöht. Die Postzusendung ist jedoch nur möglich, wenn die Anfragemail des Bestellers bis eine Woche vor Veranstaltungstermin auf o.g. Account eingeht, Ansonsten erfolgt automatisch eine namentliche Hinterlegung der bezahlten Tickets an der Abendkasse. 6. Hat ein Besteller Anspruch auf eine Ermässigung des Eintrittspreises, so ist zunächst der volle Ticketpreis zu entrichten. Die Differenz zum ermässigten Preis erhält der Besteller auf Verlangen gegen Vorlage seines Ausweises (Schwerbeschädigte, Studenten und Schüler) an der Abendkasse erstattet. 7. Mit der Bezahlung der bestellten Tickets erklärt der Besteller, dass er mit den hier aufgeführten Bedingungen einverstanden ist. Diese Bedingungen sind damit Vertragsbestandteil. 8. Der Besteller stimmt ausdrücklich zu, dass seine Daten beim Ticketservice der AGGK zum Versand von Informationen über weitere Veranstaltungen gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Er stimmt weiter zu, dass ihm Informationen über weitere Veranstaltungen an seine Postadresse oder seine E-Mailadresse als Werbung gesendet werden dürfen. Eine Löschung der Daten nach Abschluss des Kartenverkaufs kann vom Besteller jederzeit bei der AGGK e.V. verlangt werden. Ebenso kann die Erlaubnis zur Übersendung von Werbung jederzeit widerrufen werden. 9. Der Aufruf der Vorlage zur Bestellung per E-Mail kann durch Anklicken der o.g. Bestelladresse erfolgen. 10. Eine Haftung der AGGK e.V. aus dem Ticketverkauf oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung wird ausgeschlossen. Dies gilt nicht für grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln und soweit die Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit oder das Produkthaftungsrecht betroffen ist. Dies gilt auch, wenn Erfüllungsgehilfen der AGGK e.V. eingeschaltet sind. Altenstadt, im November 2014 Altenstadter Gesellschaft für Geschichte und Kultur e.V. Der Vorstand. Bitte bestellen Sie hier Ihre Eintrittskarten “Tickets@aggk.de”